Mitgliederversammlung der Hegegemeinschaft Putliz/Meyenburg

und der Jägerschaft " Obere Stepenitz"

 

Zum zweiten mal wurden die  Mitgliederversammlung der Hegegemeinschaft Putlitz/Meyenburg und der Jägerschaft "Obere Stepenitz" an einem Wochenende durchgeführt. Am 11.03.2016 wurden die Trophäen des Jagdjahres 2015/2016 bewertet. Die Mitgliederversammlung der Hegegemeinsch fand am 12.03.2016 und die der Jägerschaft "Obere Stepenitz" am 13.03.2016 statt.

 

 

Familientag am 23.04.2016

Auch in diesem Jahr nutzten viele Mitglieder und Gäste das jagdliche Schießen in Muggerkuhl.  Besonders erfolgreich war Waidgenosse Norbert Köhn, gefolgt von der Waidgenossin Christine Beutling und dem Waidgenossen Michael Vogel.

Das Highlight des Familientages für unsere Partnerinnen war das Korbflechten mit Herrn Aukthun.  Die Korbflechterinnen hatten einen anstrengenden, aber schönen Tag vor sich. Fast jede konnte beim abschließenden Kaffeetrinken ihren eigenen geflochten Korb präsentieren. Auch das Wetter war  auf unserer Seite. 

 

 

 

 

 

 

 

20 Jahre Hegegemeinschaft Putlitz/Meyenburg am 30.04.2016

Die Hegegemenschaft Putlitz/Meyenburg wurde am15.03.1996 in Silmersdorf gegründet. Die damaligen Hegeringsleiter A.Wendrock und W.Sperling luden zu der Gründungsversammlung ein. Als Vorsitzender der Hegegemeinschaft wurde Waidgenosse Dr. H.Bechtloff gewählt. Die Waidgenossen W.Sperling, A.Wendrock, T.Korte, A.Tiede, G.Brand, M.Trieb und A.Anikienko wurden damals als Vorstansmitglieder bestätigt.

Waidgenosse O.Ungnade hob auf seiner Festansprache die Rolle und Bedeutung der Hegegemeinschaft hervor. Die Trophäenschau,das Luftgewehrschießen, das Schießen mit der Laseranlage, die Waldolympiade, die Hundepräsentation des Förster Bergmann und die Darbietungen der Jagdhornbläser der Jägerschaft Putlitz und der Jägerschaft "Obere Stepenitz" rundeten den Tag ab.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hubertusmesse in Silmersdorf am 6.11.2016

 

Die Hubertusmesse in Silmersdorf ist seit langem eine zur Tradition gewordene Veranstaltung des Jagdverbandes Pritzwalk und der Jägerschaft "Obere Stepenitz". In seinem Grußwort ging der Vorsitzende des Jagdverbandes Pritzwalk Waidgenosse Werner Sperling auf die rasante Entwicklung im Jagdwesen und in der Landwirtschaft ein. Ein Schwerpunkt bildete die Verantwortung der Jäger gegenüber unserem Wild. Auch in der Predigt von Pfarrer Spitzner war das ein wesentlicher Schwerpunkt. Bei schönem Wetter auf dem Sportplatz klang die Messe heißen Getränken und Essen aus.

 

 

 

 

 

Nach oben